Daten­schutz­er­klä­rung

Ver­ant­wort­lich im Sin­ne der Daten­schutz­ge­set­zes:

Erfas­sung von Daten

Wäh­rend Sie auf unse­re Web­sei­ten zugrei­fen, erfas­sen wir auto­ma­tisch Daten von all­ge­mei­ner Natur. Die­se Daten (Ser­ver-Log­files) umfas­sen zum Bei­spiel die Art ihres Brow­sers, ihr Betriebs­sys­tem, den Domain­na­men Ihres Inter­net­an­bie­ters sowie wei­te­re ähn­li­che all­ge­mei­ne Daten. Die­se Daten sind abso­lut Per­so­nen unab­hän­gig und wer­den genutzt, um Ihnen die Web­sei­ten kor­rekt dar­zu­stel­len und wer­den bei jeder Nut­zung des Inter­nets abge­ru­fen. Die abso­lut anony­men Daten wer­den sta­tis­tisch aus­ge­wer­tet um unse­ren Ser­vice für Sie zu ver­bes­sern.

Kon­takt­for­mu­lar

Wenn Sie uns über unse­re Kon­takt­sei­te kon­tak­tie­ren oder uns eine E‑Mail schi­cken wer­den die ent­spre­chen­den Daten zur Bear­bei­tung gespei­chert.

Löschung oder Sper­rung von Daten

Ihre per­sön­li­chen Daten wer­den nur so lan­ge gespei­chert, wie dies abso­lut not­wen­dig ist um die ange­ge­be­nen Diens­te zu leis­ten und es vom Gesetz vor­ge­schrie­ben ist. Nach Ablauf die­ser Fris­ten wer­den die per­sön­li­chen Daten der Nut­zer regel­mä­ßig gesperrt oder gelöscht.

Goog­le Ana­ly­tics

Unse­re Web­sei­te nutzt Goog­le Ana­ly­tics, den Web­ana­ly­se­dienst der Goog­le Inc. („Goog­le“). Goog­le Ana­ly­tics nutzt „Coo­kies“, klei­ne Text­da­tei­en, die auf Ihrem Rech­ner gespei­chert wer­den und Daten zur Nut­zung unse­rer Web­sei­te spei­chern. Die vom Coo­kie erzeug­ten Daten über die Nut­zung unse­rer Web­sei­te wer­den an einen Goog­le Ser­ver in die USA über­tra­gen und gespei­chert. Da auf unse­ren Web­sei­ten eine IP-Anony­mi­sie­rung akti­viert ist, wird Ihre IP-Adres­se von Goog­le gekürzt. Dies gilt für Mit­glied­staa­ten der Euro­päi­schen Uni­on und ande­ren Ver­trags­staa­ten des Abkom­mens über den Euro­päi­schen Wirt­schafts­raum. In sel­te­nen Fäl­len kann es vor­kom­men, dass die vol­le IP-Adres­se an einen Goog­le Ser­ver in den USA über­tra­gen und erst dort gekürzt wird. Goog­le nutzt die­se Infor­ma­tio­nen um Ihre Nut­zung unse­rer Web­sei­te aus­zu­wer­ten, um für uns Berich­te über die Nut­zung der Web­sei­te zusam­men­zu­stel­len und um wei­te­re sta­tis­ti­sche Daten zu erhe­ben. Ihre IP-Adres­se wird dabei nie­mals mit ande­ren auf Goog­le gespei­cher­ten Daten zusam­men­ge­führt. Die Ver­wen­dung von Coo­kies kann durch eine Ein­stel­lung in ihrem Brow­ser ver­bo­ten wer­den; dies kann jedoch unter Umstän­den die Funk­ti­on unse­rer Web­sei­te beein­träch­ti­gen. Mit­tels eines spe­zi­el­len Zusatz­pro­gramms für ihren Brow­ser (Add On) kön­nen Sie die Samm­lung von Daten durch Goog­le Ana­ly­tics des­ak­ti­vie­ren.

Goog­le Remar­ke­ting

Unse­re Web­sei­te ver­wen­det die Goog­le Remar­ke­ting-Funk­ti­on die dazu dient, Besu­chern von Web­sei­ten die zum Goog­le-Wer­be­netz­werks gehö­ren indi­vi­du­el­le Wer­bung zu zei­gen. In ihrem Brow­ser wird ein „Coo­kie“ gespei­chert, mit dem sie wie­der­erkannt wer­den kön­nen, wenn Sie eine Web­sei­te auf­ru­fen, die zum Goog­le Wer­be­netz­werk gehört. Dabei kön­nen Sie Wer­bung prä­sen­tiert bekom­men, die mit dem Besuch von ande­ren Web­sei­ten in Zusam­men­hang ste­hen, die eben­falls die Goog­le Remar­ke­ting Funk­ti­on ver­wen­den.

Goog­le spei­chert dabei kei­ne indi­vi­du­el­len Daten. Unter http://www.google.com/settings/ads haben Sie die Mög­lich­keit, die Funk­ti­on von Goog­le Remar­ke­ting zu des­ak­ti­vie­ren. Der Ein­satz von Coo­kies für indi­vi­du­el­le Wer­be­schal­tung kann eben­falls abge­stellt wer­den. Wie das geht beschreibt die­ser Link: http://www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp fol­gen.

Social Plugins

Wir ver­wen­den auf unse­rer Web­sei­ten Social Plugins der im Fol­gen­den auf­ge­lis­te­ten Anbie­ter. Plugins sind mit dem ent­spre­chen­den Logo gekenn­zeich­net.

Der Dienst­be­trei­ber kann unter Umstän­den durch sol­che Plugins Infor­ma­tio­nen und per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten unse­rer Besu­cher erhal­ten. Eine von uns instal­lier­te 2‑Klick-Lösung ver­hin­dert die nicht offen­sicht­li­che Erfas­sung und Über­tra­gung von Daten an den Dienst­an­bie­ter. Nur wenn ein Social Plugin von Ihnen per Klick akti­viert wird, wird die Samm­lung von Infor­ma­tio­nen und deren Ver­sand an den Dienst­an­bie­ter aus­ge­löst.

Wel­che Daten ein sol­ches Plugin erfasst sobald es akti­viert wur­de, und wie die­se anschlie­ßend ver­wen­det wer­den, liegt außer­halb unse­res Ein­flus­ses. In eini­gen Fäl­len wer­den direk­te Ver­bin­dun­gen zu den Diens­ten des jewei­li­gen Anbie­ters erstellt und die IP-Adres­se und spe­zi­fi­sche Nut­zungs-Infor­ma­tio­nen kön­nen dabei erfasst und genutzt wer­den. Dienst­an­bie­ter kön­nen auch ver­su­chen, Coo­kies auf ihrem Rech­ner zu spei­chern. Wie die­se Coo­kies arbei­ten erfah­ren Sie in den Daten­schutz­hin­wei­sen des ent­spre­chen­den Anbie­ters. Von Face­book kön­nen Sie als Besu­cher iden­ti­fi­ziert wer­den, sofern sie aktu­ell in ihrem Face­book Account ange­mel­det sind.

Social-Media-But­tons der fol­gen­den Unter­neh­men sind auf unse­rer Web­sei­te ein­ge­bun­den:

Goog­le Plus/Google Inc. (1600 Amphi­theat­re Park­way – Moun­tain View – CA 94043 – USA)

Coo­kies

Unse­re Web­sei­te ver­wen­det „Coo­kies“. Coo­kies sind Text­da­tei­en, die vom Ser­ver einer Web­sei­te auf Ihren Rech­ner über­tra­gen wer­den. Bestimm­te Daten wie IP-Adres­se, Brow­ser, Betriebs­sys­tem und Inter­net Ver­bin­dung wer­den dabei über­tra­gen.

Coo­kies star­ten kei­ne Pro­gram­me und über­tra­gen kei­ne Viren. Die durch Coo­kies gesam­mel­ten Infor­ma­tio­nen die­nen dazu, Ihnen die Navi­ga­ti­on zu erleich­tern und die Anzei­ge unse­rer Web­sei­ten zu opti­mie­ren.

Daten, die von uns erfasst wer­den, wer­den nie­mals ohne Ihre Ein­wil­li­gung an Daten an Drit­te wei­ter­ge­ge­ben oder mit per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten ver­knüpft.

Die Ver­wen­dung von Coo­kies kann über Ein­stel­lun­gen in ihrem Brow­ser ver­hin­dert wer­den. In den Erläu­te­run­gen zu Ihrem Inter­net­brow­sers fin­den Sie Infor­ma­tio­nen dar­über, wie man die­se Ein­stel­lun­gen ver­än­dern kann. Ein­zel­ne Funk­tio­nen unse­rer Web­site kön­nen unter Umstän­den nicht rich­tig funk­tio­nie­ren, wenn die Ver­wen­dung von Coo­kies des­ak­ti­viert ist.

Ska­lier­ba­res Zen­tra­les Mess­ver­fah­ren

Für die Samm­lung sta­tis­ti­scher Kenn­wer­te über die Nut­zung unse­rer Diens­te nut­zen wir das „Ska­lier­ba­re Zen­tra­le Mess­ver­fah­ren“ (SZM) der INFOn­line GmbH http://www.infonline.de)

Die­ses Ver­fah­ren erhebt anony­me Mess­wer­te. Die SZM- Reich­wei­ten­mes­sung ver­wen­det zur Wie­der­erken­nung von Com­pu­ter­sys­te­men ent­we­der einen Coo­kie mit der Ken­nung „ioam.de“, „ivwbox.de“, ein Local­S­to­rage Objekt oder eine Signa­tur, die aus ver­schie­de­nen über­tra­ge­nen Infor­ma­tio­nen Ihres Web-Brow­sers erstellt wird. IP-Adres­sen wer­den in anony­mi­sier­ter Form genutzt.

Bei der Reich­wei­ten­mes­sung wird der Daten­schutz stets berück­sich­tigt. Die­se ermit­telt sta­tis­tisch die Nut­zungs­in­ten­si­tät und die Zahl der Nut­zer einer Web­site. Dabei wer­den ein­zel­ne Nut­zer nicht erkannt, die Iden­ti­tät bleibt stets geschützt. Das Sys­tem ver­sen­det kei­ne Wer­bung.

Web-Ange­bo­te, die zur Infor­ma­ti­ons­ge­mein­schaft zur Fest­stel­lung der Ver­brei­tung von Wer­be­trä­gern e.V. (IVW – http://www.ivw.eu) gehö­ren oder an der Stu­die „inter­net facts“ der Arbeits­ge­mein­schaft Online-For­schung e.V. (AGOF – www.agof.de) teil­neh­men, wer­den die Nut­zungs­sta­tis­ti­ken monat­lich von der AGOF und der Arbeits­ge­mein­schaft Media-Ana­ly­se e.V. (ag.ma – www.agma-mmc.de), sowie der IVW ver­öf­fent­licht und kön­nen unter http://www.agof.de, http://www.agma-mmc.de und http://www.ivw.eu ein­ge­se­hen wer­den, . die IVW über­prüft das SZM-Ver­fah­ren regel­mä­ßig im Hin­blick auf eine regel- und daten­schutz­kon­for­me Nut­zung, außer­dem wer­den die Mess­da­ten ver­öf­fent­licht.

Die Web­site der INFOn­line GmbH https://www.infonline.de), die Daten­schutz­web­site der AGOF (http://www.agof.de/datenschutz) und die Daten­schutz­web­site der IVW (http://www.ivw.eu) bie­ten detail­lier­te Infor­ma­tio­nen zum SZM-Ver­fah­ren.

Soll­ten Sie der Daten­ver­ar­bei­tung durch das SZM nicht ent­spre­chen, kön­nen Sie dies unter den fol­gen­den Links kund­tun: http://optout.ioam.de und http://optout.ivwbox.de

Ska­lier­ba­res Zen­tra­les Mess­ver­fah­ren in Appli­ka­tio­nen

Für die Samm­lung sta­tis­ti­scher Kenn­wer­te der Nut­zung unse­rer Ange­bo­te ver­wen­det unse­re Appli­ka­ti­on das „Ska­lier­ba­re Zen­tra­le Mess­ver­fah­ren“ (SZM) der INFOn­line GmbH (http://www.infonline.de)

Dabei wer­den anony­me Mess­wer­te erho­ben. Die SZM- Reich­wei­ten­mes­sung ver­wen­det zur Wie­der­erken­nung von Gerä­ten ein­deu­ti­ge Ken­nun­gen des End­ge­rä­tes, die aus­schließ­lich anony­mi­siert über­mit­telt wer­den. IP-Adres­sen wer­den nur in anony­mi­sier­ter Form ver­ar­bei­tet.

Die Web­sei­te der INFOn­line GmbH (https://www.infonline.de), die Daten­schutz­web­sei­te der AGOF (http://www.agof.de/datenschutz) und die Daten­schutz­web­sei­te der IVW (http://www.ivw.eu) bie­ten detail­lier­te Infor­ma­tio­nen zum SZM-Ver­fah­ren.

Goog­le AdWords

Unse­re Web­sei­te ver­wen­det Goog­le Con­ver­si­on-Tracking. Wenn Sie durch den Klick auf eine Goog­le-Anzei­ge auf unse­re Web­sei­te gelangt sind, spei­chert Goog­le Adwords ein Con­ver­si­on-Tracking Coo­kie auf Ihrem Com­pu­ter. Nach 30 Tagen ver­lie­ren die­se Coo­kies ihre Gül­tig­keit, Web­sei­ten­be­su­cher wer­den dabei nicht iden­ti­fi­ziert. Inner­halb der 30 Tage Span­ne kön­nen wir und Goog­le fest­stel­len, dass der Nut­zer anfangs auf die Anzei­ge geklickt um auf unse­re Sei­te zu lan­den. Goog­le AdWords- Coo­kies sind kun­den­spe­zi­fisch und kön­nen nicht über die Web­sei­ten von AdWords-Kun­den nach­ver­folgt wer­den. Die mit Con­ver­si­on-Coo­kies gesam­mel­ten Infor­ma­tio­nen wer­den dazu genutzt, Con­ver­si­on-Sta­tis­ti­ken für AdWords-Kun­den zu erstel­len, die Con­ver­si­on-Tracking nut­zen. Die Kun­den erfah­ren dabei, wie vie­le Nut­zer die eine Anzei­ge genutzt haben um ihre Sei­te zu besu­chen. Per­sön­li­che Daten der Nut­zer wer­den dabei nicht über­mit­telt.

Wer sich nicht am Tracking betei­li­gen möch­te kann dies in den Brow­ser Ein­stel­lun­gen fest­le­gen. Das auto­ma­ti­sche Set­zen von Coo­kies kann gene­rell des­ak­ti­viert wer­den oder Sie kön­nen Ihren Brow­ser so ein­stel­len, dass googleleadservices.com Coo­kies immer blo­ckiert wer­den.

Opt-out-Coo­kies dür­fen nicht gelöscht wer­den, wenn Sie die Auf­zeich­nung von Mess­da­ten ver­wei­gern möch­ten. Wenn Sie die Coo­kies in Ihrem Brow­ser löschen, müs­sen alle Opt-out Coo­kies neu gesetzt wer­den.

Aus­kunft, Berich­ti­gung, Sper­re, Löschung und Wider­spruch

Sie kön­nen zu jedem Zeit­punkt Infor­ma­tio­nen über Ihre bei uns gespei­cher­ten Daten erbit­ten. Die­se kön­nen auch berich­tigt, gesperrt oder, sofern die vor­ge­schrie­be­ne Zeit­räu­me der Daten­spei­che­rung zur Geschäfts­ab­wick­lung abge­lau­fen sind, gelöscht wer­den. Unser Daten­schutz­mit­ar­bei­ter hilft Ihnen bei allen ent­spre­chen­den Fra­gen. Sei­ne Kon­takt­da­ten fin­den Sie wei­ter unten.

Gesperr­te Daten wer­den in einer spe­zi­el­len Sperr­da­tei zu Kon­troll­zwe­cken ver­wahrt. Wenn die gesetz­li­che Archi­vie­rungs­ver­pflich­tung abge­lau­fen ist kön­nen Sie auch die Löschung der Daten ver­lan­gen. Inner­halb der Archi­vie­rungs­ver­pflich­tung kön­nen wir Ihre Daten auf Wunsch sper­ren.

Ände­run­gen oder Wider­ruf von Ein­wil­li­gun­gen kön­nen durch eine Mit­tei­lung an uns vor­ge­nom­men wer­den. Dies ist auch für zukünf­ti­ge Aktio­nen mög­lich.

Ände­rung der Daten­schutz­be­stim­mun­gen

Unse­re Daten­schutz­er­klä­rung kön­nen in unre­gel­mä­ßi­gen Abstän­den ange­passt wer­den, damit sie den aktu­el­len recht­li­chen Anfor­de­run­gen ent­spre­chen oder um Ände­run­gen unse­rer Dienst­leis­tun­gen umzu­set­zen, z. B. bei der Ein­fü­gung neu­er Ange­bo­te. Für Ihren nächs­ten Besuch gilt dann auto­ma­tisch die neue Daten­schutz­er­klä­rung.

Kon­takt zum Daten­schutz­mit­ar­bei­ter

Für Fra­gen zum Daten­schutz schi­cken Sie uns bit­te eine Nach­richt an caraimpressum@aol.com mit dem Betreff „Daten­schutz“.

Die­se Wider­rufs­be­leh­rung Sei­te wur­de bei www.datenschutzerklärunggenerator.de erstellt.

Scroll to Top